logo2cbutton_djf      

 

 

Die Jugendfeuerwehr der Löschgruppe Hemschlar

 

Am 23.10.2010 besuchte unsere Jugendfeuerwehr die Kameraden des Löschzuges 1 Bad Berleburg, um Ihr Geschenk zum 25 jährigen Jubiläum einzulösen. Das neue HLF konnte bestaunt werden und außerdem gab es eine Rundfahrt mit der Drehleiter.

23101005

 

2310100423101003

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei diesem Besuch entstand auch noch dieses schöne Foto.

23101002

Hier zu sehen das Schloß zu Berleburg.

 

2310100123101006

 

 

 

 

 

 

 


Am 09.07.2011 führte unsere Jugendfeuerwehr unter Leitung der Jugendwarte Thomas Sperschneider und Marco Kleindopp und einiger unterstützender Kameraden und Kameradinnen einen 24 Stunden Dienst in unserem Gerätehaus durch. Das Nachtlager schlug unsere Jugend im angrenzenden Dorfgemeinschaftshaus auf.

24std07

 

24std0124std02

 

 

 

 

 

 

 

Es wurden einige verschiedene Einsatzlagen durchgespielt, dies waren unter anderem...

24std03...ein angenommener Waldbrand, ....

 

 

 

 

 

 24std04

 

wo ausser der Wasserentnahme auch die Brandbekämpfung.....

 

 

 

 

 

24std05

durchgeführt wurde.

 

 

 

 

 

24std06

 

 

 

 

 

 

 

24std08Ein landwirtschaftlicher Unfall mit einer verletzten Person, wo zusätzlich noch Betriebsstoffe des Traktors ausliefen.

 

 

 

 

 

24std09

 

 

 

 

 

 

 

24std10Nach kurzer Pause folgte ein weiterer Einsatz, wo ein Mann von einer Leiter gestürzt war und von den Kameraden der Jugendabteilung gerettet werden musste.

 

 

 

 

24std11

 

 

 

 

 

 

 

24std12Am späten Abend wurde unsere Jugend zu einem Brand in der Schützenhalle gerufen. Bei Eintreffen stand schon fest, das noch Personen im Gebäude sind, die gerettet werden müssen.

 

 

 

 

 

24std13

 

Unter PA machten sich die Mädchen und Jungs auf zur Personensuche.

 

 

 

 

 

24std1424std15

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem Frühstück am nächsten Morgen folgte noch eine Abseilübung, die sichtlich Spaß machte.

24std18

 

24std1624std17

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem gemeinsamen Aufräumen und Mittagessen wurde der Dienst mit dem Wunsch der Jugendfeuerwehr noch mal einen solchen Dienst zu wiederholen beendet.


Am 22.10.2011 führten die Jugendfeuerwehren des Altkreises Wittgenstein eine Übung in den Hallen der Erndtebrücker Eisenwerken durch. Die Aufgabe unserer Jugend war die Menschenrettung unter PA.

22101101

 

 

 

 

 

 

 

 

22101102Hier beim Aufsetzen der PA Geräte

 

 

 

 

 

 

 

 

22101103

 

 

 

 

 

 

 

 

22101104

 

 

 

 

 

 

 

 

22101105Nachdem alle ausgerüstet waren wurde die Menschenrettung  in den Produktionshallen durchgeführt.

 

 

 

 

 

 

 

 

22101106

 

 

 

 

 

 

 

 

22101107

 

 

 

 

 

 

 

 

22101108Anschliessend wurde noch ein Löschangriff aufgebaut.

 

 

 

 

 

 

 

 

22101109

 

 

 

 

 

 

 

 


Vom 02.05 - 03.05.2015 führte unsere Jugendfeuerwehr gemeinsam mit den Jugendfeuerwehren aus Raumland, Weidenhausen und Alertshausen einen 24 Stundendienst durch. Das Schlaflager für die JF wurde in der Alertshäuser Schule eingerichtet.

 

241508

 

Einige Einsatzlagen wurden abgearbeitet. Von der Brandbekämpfung, über Atemschutzeinsätze bis hin zum PKW Unfall wurde von den Jugendlichen alles durchgeführt.

 

241502241503

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

241505241506

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Abschluß des Dienstes fand mit zahlreichen Bratwürstchen und einer gemeinsamen Aussprache statt. Die einsimmige Meinung der Jugendlichen war, dieses gern zu wiederholen.


02.04.& 02.06.2016

An diesen beiden Terminen führten die Jugendgruppen unseres Zuges einen 24 Std. Dienst und eine gemeinsame Übung durch. Hauptthemen waren die Löschwasserförderung und die Meschenrettung.

 

241602241603

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

020616-01020616-04

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

020616-02020616-03